Die Einzelwette ist die wohl am häufigsten getätigte Sportwette. Die Besonderheit: Bei Einzelwetten wird das Risiko minimiert. Im Gegensatz zu einer Kombiwette oder einer Systemwette wird hier nur auf ein Wette getippt. Bei einem Fußballspiel wären die möglichen Tipps 1 (Heimteam gewinnt), X (Unentschieden) oder 2 (Auswärtsteam gewinnt). Bei einem sicheren Wetttip wäre die Einzelwette eine ziemlich gute Investition. Auf der anderen Seite ist die Quote natürlich nicht wirklich hoch. Man sollte immer bedenken: eine niedrige Quote ist noch lange keine Gewinngarantie. Lediglich die mathematische Darstellung der Warscheinlichkeit, dass der jeweilige Tipp eintritt.

sportwetten einzelwette

Falls man das erste Mal übers Internet Sportwetten tätigen möchte, sollte man sich zunächst einmal einen guten Wettanbieter suchen. Anschließend sollte man in unserem Sportwetten Ratgeber informieren. Einsteigern empfehle ich, zu Beginn eine ganz normale Einzelwette zu tippen. Auf diese Weise lernt man die Vorgehensweise bzw. Funktionalität beim Wetten gut kennen.

Rechenbeispiel Einzelwette

Im Gewinnfall wird bei einer Einzelwette der Wetteinsatz mit der Quote multipliziert. Hierzu ein kleines Rechen-Beispiel:

Bei einem Einsatz von 1 Euro und einer Wetten-Quote von 1,5 kann man sich auf Gewinn von 1,50 Euro freuen. Der Reingewinn (Gesamtgewinn abzüglich der Einsatzhöhe) ist somit 50 Cent.

Gerade bei diesen geringen Quoten sollte man immer darauf achten, nicht zu hoch zu setzen. Keinesfalls sollte man mit hohen Wetteinsätzen versuchen, die nierdrige Quote auszugleichen.

AKTUELLE EMPFEHLUNG

Gratiswetten Guthaben abgreifen! Satte 7€ gratis bei comeon.com beantragen. Jetzt anmelden und Guthaben sichern!

-> comeon.com Website besuchen

Newsletter & eBook sichern

Gratulation! Du hast den Newsletter erfolgreich abonniert.

Pin It on Pinterest

Share This

Danke sagen

Konnten wir Dir weiterhelfen? Wenn Dir die Seite gefällt, unterstütze uns durchs Weitersagen. Empfehle die Website Deinen Freunden!